Plauens U 18 sichert sich sechsten Platz

Plauen.

Mit dem sechsten Platz bei der Deutschen Meisterschaft verabschieden sich die U-18-Wasserballer des SVV Plauen aus der Jugendzeit. Das erste Spiel am Samstag gewannen die Vogtländer 15:9 gegen den SC Neustadt. Somit traf der SVV am Sonntag im Spiel um Platz 5 auf Bayer Uerdingen. In der Vorrunde konnten die Plauener bereits zweimal gegen Uerdingen gewinnen. In einem ausgeglichenen Spiel auf Augenhöhe entschied diesmal Uerdingen das Spiel im letzten Viertel mit 10:8 für sich. (few)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...