Post-Frauen stehen im Viertelfinale

Plauen.

Die Fußballerinnen des Post SV Plauen haben das Viertelfinale des Kreispokalwettbewerbs erreicht. In der Ausscheidungsrunde am Sonntag setzten sie sich gegen die Spielgemeinschaft Mühltroff/ Tanna 6:3 (3:3) durch. Für Post trafen Isabel Fiedler, Jessica Gebelein (je 2), Cathleen Persigehl und Kerstin Seifert, für Mühltroff/Tanna Franziska Hofmann und Stefanie Aust (2). Ebenfalls eine Runde weiter sind der 1. FC Greiz nach einem 10:1 gegen die SpG Wernesgrün/Schönheide sowie der SV Merkur Oelsnitz nach einem 9:1 gegen den BC Erlbach. (pj)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.