Punktspielstart für 155 Nachwuchsteams

Reichenbach.

Für 155 Nachwuchsmannschaften beginnt am Wochenende der Punktspielbetrieb im Vogtländischen Fußball-Verband (VFV). Die meisten Teams wurden bei den E-Junioren gemeldet, wo 45 Vertretungen in fünf Staffeln um die Qualifikation für die Meisterrunde spielen. Jeweils in drei Staffel gehen die F-Junioren (35 Mannschaften) und die D-Junioren (29) auf Torejagd, in zwei die C-Junioren (20) und die B-Junioren (15). Das kleinste Starterfeld gibt es mit elf Mannschaften bei den A-Junioren. Ursprünglich hatten die Vereine 157 Teams für die neue Saison gemeldet. Wie der VFV informierte, wurden die A-Junioren der SpG Markneukirchen/Wernitzgrün/Erlbach und die D-Junioren des ESV Lok Plauen aber kurzfristig zurückgezogen. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...