Reiten - Auerbacher Turnier mit vielen Extras

Auerbach.

Der Pferdesportverein Auerbach-Sorga rüstet sich für den Saisonhöhepunkt in einer Woche. Vom 7. bis 9. September richtet er das 44. Auerbacher Reit- und Springturnier aus, bei dem Dressurprüfungen bis zur Klasse L und Springprüfungen bis Klasse S auf dem Plan stehen. Insgesamt sind 24 Wettbewerbe ausgeschrieben. Zu den Höhepunkten gehören das Flutlichtprogramm am Samstagabend und der große Preis von Auerbach am Sonntag. Neben den Vogtlandmeisterschaften für Reiterinnen und Reiter ab 15 Jahren wird auch das mitteldeutsche Finale des Amateurreitercups ausgetragen. Darüber hinaus wird erstmals auch ein Wettbewerb der Kutschfahrer ausgetragen. (tyg)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...