Ringen - Landesliga-Auftakt in Weischlitz

Weischlitz.

Die zweite Mannschaft der Wettkampfgemeinschaft Pausa/ Plauen startet am Samstag in der Turnhalle Weischlitz in die neue Saison. Nachdem die WKG II voriges Jahr in der Regionalliga Mitteldeutschland mit Personalproblemen zu kämpfen hatte und daher nur Letzter wurde, entschieden sich die Verantwortliche, dieses Saison in der Landesliga Sachsen anzutreten, um weiter auf Ringer aus den eigene Vereinen setzen zu können. Erster Gegner am Samstag ist die Bundesliga-Reserve des FC Erzgebirge Aue, Beginn ist 19.30 Uhr. (pj)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...