SC 06 lädt zum Cup

Schwimmen: Vogtländer messen ihre Kräfte

Plauen.

Der 12. Vogtland-Schwimmcup wird am Samstag vom SC Plauen 06 im Plauener Stadtbad ausgerichtet. Der Gastgeber erwartet zu seinem Hauswettkampf 234 Sportler aus 17 Vereinen.

Auch in diesem Jahr werden zum Schwimmcup des SC Plauen Prämien für die besten Leistungen verteilt. So bekommt jeder Athlet, der einen Veranstaltungsrekord bricht, 20 Euro. Ebenfalls 20 Euro bekommen der tagesbeste Schwimmer und die tagesbeste Schwimmerin. Die Ehrungen und Übergaben finden vor den Finals über 200 Meter Lagen statt.

Wie gewohnt beim Vogtland-Schwimmcup wird die Mehrkampfwertung in zwei Abschnitten ausgetragen. Starten dürfen Sportler ab dem Jahrgang 2012. Nach oben gibt es keine Grenzen.

Die drei besten Sportler pro Jahrgangsklasse werden mit Pokalen geehrt. Für die besten Mannschaften der Veranstaltung sind Pokale und Preisgeld ausgelobt. Die Mannschaft mit den meisten Punkten erhält ein Preisgeld von 300 Euro. Die zweitbeste Mannschaft erhält 200 Euro, die drittbeste 100. Bei Punktgleichheit entscheidet der Medaillenspiegel, (utem)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.