Schach - Für Adorf hängen Trauben sehr hoch

Markneukirchen/Adorf/Klingenthal.

Eine schwere Aufgabe steht den Schachspielern des VfB Adorf morgen am siebenten Spieltag der Bezirksliga bevor. Der Tabellenletzte (Platz 10/2:10 Punkte) hat den ESV Nickelhütte Aue III (2./9:3) zu Gast. Der SV Markneukirchen (5./6:6) empfängt die SG Waldkirchen (8./4:8). In der 1. Bezirksklasse tritt der SV Klingenthal (3./10:2) im Spitzenspiel beim SK König Plauen V (1./10:2) an. Die zweite Markneukirchener Mannschaft (9./2:10) fährt morgen zum TSV Lichtentanne (7./4:8). (hagr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...