Schach - Muss der SK König wieder absteigen?

Plauen.

Mit dem Vergleich gegen Tabellenführer Erfurter SK geht morgen, 10 Uhr im Hotel Alexandra die Saison in der 2. Schach-Bundesliga Ost für den SK König Plauen zu Ende. Noch stehen die Gastgeber auf dem ersten Nichtabstiegsrang ihrer Staffel. Allerdings haben sie im Vergleich zur Konkurrenz im Kampf um den Klassenverbleib nur noch eine Partie zu absolvieren, während für alle anderen Teams noch zwei Duelle anstehen. Gegen Erfurt sind die Plauener Außenseiter. Doch selbst im Fall der erwarteten Niederlage gibt es noch die kleine Hoffnung, dass die Mannschaft in der 2.Bundesliga bleibt. Dann nämlich, wenn der SC Garching beide Duelle des Wochenendes verliert und Bad Mergentheim sowie Passau nicht zweimal erfolgreich sind. (ban)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...