Schützenkönig Behlau schlägt wieder zu

Der erste Spieltag in der Kreisliga und 1. Kreisklasse des Vogtländischen Fußball-Verbandes hielt einige Überraschungen bereit. Für eine davon sorgte die SG Straßberg.

Plauen.

Nach dem Saisonstart in der Kreisliga-Staffel 1 der Fußballer war Netzschkau am Samstag der erste Spitzenreiter, der den Vorjahresdritten VfB Auerbach III in der Höhe überraschend 4:0 schlug. Bergen löste 24 Stunden später den Rückkehrer aus der Vogtlandklasse nach dem 5:0 gegen Muldenhammer ab. Auch der aufgrund seiner Transfertätigkeiten zum Topfavorit erklärte VfB Schöneck siegte zum Auftakt, tat sich gegen den kessen Neuling Rodewisch II aber etwas schwer. Der Gast gab sich nie auf und machte aus einem 1:5 noch ein 3:5. Auch der zweite Absteiger Tirpersdorf feierte einen Erfolg. Aus einem 2:3-Rückstand in Wildenau machte Tirpersdorf in der letzten Viertelstunde ein 5:3. Die Endphase hatte es auch in Rebesgrün in sich, denn Ellefeld glich mit seiner letzten Aktion noch zum 2:2 aus. Morgenröthe-Rautenkranz ließ gegen Klingenthal (4:2) nichts anbrennen.

Durchaus überraschend hat sich Straßberg an die Tabellenspitze der Kreisliga-Staffel 2 gesetzt. Immerhin hieß der Gegner beim 3:0-Sieg Elsterberger BC, eine Mannschaft, die auch in dieser Saison zu den Aufstiegskandidaten zählt. Auf Platz 2 liegt Aufsteiger Bad Brambach nach einem 4:2-Erfolg bei Erlbach II. Es folgen der 1. FC Ranch Plauen nach dem 3:1 in Lauterbach und die Spielgemeinschaft Wernitzgrün/Markneukirchen mit dem gleichen Ergebnis bei Plauen Nord. Syrau II besiegte Aufsteiger Post Plauen 2:0. Im Duell zweier Teams, die im oberen Tabellendrittel zu erwarten sind, behielt Lok Plauen in Leubnitz durch Naponiellos Tor 1:0 die Oberhand.

In der Staffel 1 der 1. Kreisklasse ging es gleich mal in die Vollen. Stolze 25 Treffer wurden am ersten Spieltag erzielt, das sind fünf im Schnitt. Den Vogel schoss dabei Vorjahresmeister Weißensand ab, der sich gegen Rothenkirchen 7:1 austobte. Besonders der Torschützenkönig 2017/18 Andy Behlau fühlte sich pudelwohl - er schoss fünf Treffer, darunter einen Viererpack in nur 22Minuten! Eine einseitige Angelegenheit war das Reichenbacher Stadtderby zwischen dem VSC und VFC: 6:1. Was aber keinen so richtig überrascht, schließlich dürfte angesichts seiner starken tschechischen Fraktion dem VSC in dieser Saison keiner das Wasser reichen. Die Spielgemeinschaft Reuth/Reichenbacher FC, die in der Sommerpause auf Tests verzichtete, fuhr aus Rempesgrün mit einem 3:2 nach Hause. Dorfstadt, der abgeschlagene Letzte des Vorjahres, startete mit einem 1:0-Sieg bei Grünbach-FalkensteinII in die Saison.

In der Staffel 2 der 1. Kreisklasse konnte man nicht unbedingt mit einem Kantersieg des SpuBC in Bobenneukirchen rechnen. Mit dem 6:1 setzten sich die Plauener an die Tabellenspitze. Zobes startete ebenfalls beeindruckend in die Saison. Burgstein wurde 5:0 nach Hause geschickt. Den dritten Platz hat der VfB Großfriesen nach dem ersten Spieltag inne. Beim 4:1 in Bad Elster erzielte Kafka einen Hattrick. Theuma feierte einen 2:1-Auswärtserfolg bei Ruppertsgrün II. Die beiden anderen Partien endeten unentschieden. Pfaffengrüns Bley gelang in der 90. Minute der 2:2-Ausgleich beim VfB Plauen Nord II. Taltitz führte bis zur 85. Minute 4:2 bei Eichigt/Triebel. Künzel und Hoffmann sicherten in der Schlussphase noch einen Punkt.


Statistik

Kreisliga Staffel 1

Morgenröthe-Rautenkranz - Klingenthal 4:2 (2:1). Tore: 0:1 Weißbach (10.), 1:1 Schmidt (25.), 2:1 Fickert (30.), 3:1, 4:1 Körner (48., 67.), 4:2 Weißbach (68.); SR: Setzer (Werda), Zuschauer: 55.

Trieb - Brunn 4:1 (2:1). Tore: 0:1 Stöhr (17.), 1:1, 2:1 Paulus (18., 24.), 3:1 Knoche (74.), 4:1 Paulus (79.); SR: Württemberger (Ellefeld); Zuschauer: 35.

Rebesgrün - Ellefeld 2:2 (1:1). Tore: Max Schubert (4.), 1:1 Küntzel (16.), 2:1 Büttner (51.), 2:2 Max Schubert (90.+2); SR: Meinhardt (Reuth); Zuschauer: 75.

Netzschkau - Auerbach III 4:0 (3:0). Tore: 1:0 Antelmann (10.), 2:0 Meinzl (36.), 3:0 Huster (38.), 4:0 Panitzsch (55.); SR: Trommer (Reuth); Zuschauer: 25.

Wildenau - Tirpersdorf 3:5 (1:1). Tore: 1:0 Treibl (10.), 1:1 Arnold (31./Eigentor), 2:1 Schwarz (57.), 2:2 St. Vogel (59.), 3:2 Brückner (60.), 3:3 Weller (75.), 3:4 A. Vogel (78.), 3:5 St. Vogel (90.); SR: Nöbel (Neustadt); Zus.: 45.

Bergen - Muldenhammer 5:0 (1:0). Tore: 1:0 Sommer (42.), 2:0 Suchy (47.), 3:0 Strauch (52.), 4:0 Zeug (59.), 5:0 Ernst (63. Elfmeter); SR: F. Gutjahr (Rebesgrün); Zuschauer: 45.

Schöneck - Rodewisch II 6:3 (4:1). Tore: 0:1 Seifart (6.), 1:1 Keil (7.), 2:1 da Silva (9.), 3:1 Jedinak (26.), 4:1 Keil (40.), 5:1 Jedinak (51.), 5:2 Wolf (61.), 5:3 Kühnel (76.), 6:3 Vesely (79.); SR: Fröhlich (Klingenthal); Zuschauer: 45.

Kreisliga Staffel 2

Erlbach II - Bad Brambach 2:4 (1:2). Tore: 0:1 Graf (5.), 1:1 T. Teschauer (37.), 1:2 T. Heise (45.), 1:3 Müller (58.), 2:3 Klinger (63.), 2:4 Müller (83.); SR: Sonnemann (Muldenhammer), Zuschauer: 20.

Syrau II - Post Plauen 2:0 (1:0). Tore: 1:0 Begerock (22.), 2:0 Kunze (89.); SR: Söll (Mühltroff); Zuschauer: 30.

Straßberg - Elsterberg 3:0 (1:0). Tore: 1:0 Gruhl (4.), 2:0 Gruber (53.), 3:0 Keber (87.); SR: Zimmermann (Jößnitz); Zuschauer: 50. (gto)

Plauen Nord - Wernitzgrün/Markneukirchen 1:3 (0:1). Tore: 0:1 Wunderlich (33.), 0:2 Ulbrich (87.), 1:2 Mayer (90.), 1:3 Lauterbach (90.+3/Elfmeter); SR: Weidlich (Fortuna Plauen); Zuschauer: 52.

Leubnitz - Lok Plauen 0:1 (0:1). Tor: 0:1 Naponiello (40.); SR: Fischer (Pausa); Zus.: 55.

Lauterbach - Ranch Plauen 1:3 (0:0). Tore: 1:0 Scholz (56.), 1:1 Wien (65.), 1:2 Forbriger (67.), 1:3 Hensel (89.); Zuschauer: 75.

Ruppertsgrün - Pausa. Die Partie wurde wegen der schweren Verletzung eines Ruppertsgrüner Spielers abgebrochen.

1. Kreisklas se Staffel 1

Eintracht Auerbach - Netzschkau II 3:1 (2:1). Tore: 1:0 Drasch (14./Elfmeter), 1:1 Krammer (26.), 2:1 Drasch (27.), 3:1 Gutjahr (66.), SR: Säckel (Ellefeld); Zuschauer: 45.

Mylau-Reichenbach - VFC Reichenbach 6:1 (2:1). Tore: 0.1 Fischer (4.), 1:1, 2:1 Orsel (26., 33.), 3:1 Ady (58.), 4:1 Spörl (73.), 5:1 Orsel (80.), 6:1 Ady (90.); SR: Schwozer (Heinsdorfergrund); Zuschauer: 45.

Weißensand - Rothenkirchen 7:1 (1:1).Tore: 1:0 Behlau (5./Elfmeter), 1:1 Bley (11.), 2:1 Szameitat (57.), 3:1 König (62.), 4:1, 5:1, 6:1, 7:1 Behlau (66., 79., 83., 88.); SR: Kunze (Brunn); Zuschauer: 40.

Rempesgrün - Reuth/Reichenbacher FC 2:3 (0:2). Tore: 0:1 Alhamwi (16.), 0:2 Meinhardt (39.), 0:3 Alhamwi (49.), 1:3 Kropf (57.), 2:3 Hoereth (60.); SR: Schädlich (Rodewisch); Zuschauer: 50.

Grünbach-Falkenstein II - Dorfstadt 0:1 (0:0). Tor: 0.1 Möckel (57.); SR: Harloff (Ellefeld); Zuschauer: 35.

1. Kreisklasse Staffel 2

Ruppertsgrün II - Theuma 1:2 (0:2). Tore: 0:1 Suckfuell (37.), 0:2 El Molla (39.), 1:2 Neumerkel (83.); SR: Klug (Syrau); Zuschauer: 20.

Plauen Nord II - Pfaffengrün 2:2 (1:0).Tore: 1:0 Mühlhaus (25./Elfmeter), 2:0 Hommel (54.), 2:1 Fischer (68.), 2:2 Bley (90.); SR: Schubert (Wacker Plauen); Zuschauer: 25.

Bobenneukirchen - SpuBC Plauen 1:6 (0:2). Tore: 0:1 Mladin (33.), 0:2 Zaretzky (38.), 0:3 Setzer (48.), 0:4 Blichmann (62./Eigentor), 0:5 Setzer (80.), 1:5 Neubert (83.), 1:6 Knoll (84.); SR: Berndt (Wernitzgrün); Zuschauer: 20.

Bad Elster - Großfriesen 1:4 (1:1). Tore: 0:1 Kaiser (19.), 1:1 Schiller (25.), 1:2, 1:3, 1:4 Kafka (64., 80., 90.); SR: Heinrich (Adorf); Zus.: 20.

Zobes - Burgstein 5:0 (2:0). Tore: 1:0 Sommer (28.), 2:0 Teichmeier (41.), 3:0 Gruber (71.), 4:0 Köcher (76.), 5:0 Kober (88.), SR: Schädlich (Rodewisch); Zuschauer: 40.

Eichigt/Triebel - Taltitz 4:4 (2:1). Tore: 0:1 Wolfram (4.), 1:1 Haueiß (7.), 2:1 Hoffmann (28.), 2:2 Mario Hendel (48.), 2:3 Martin Hendel (56.), 2:4 Mario Hendel (72.), 3:4 Künzel (85.), 4:4 Hoffmann (90./Elfmeter); SR: Füssel (Bobenneukirchen); Zuschauer: 40.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...