Skisport - Nachwuchs springt um Sachsenpokal

Rodewisch.

Etwa 80 Nachwuchssportler werden heute zum Sachsenpokalwettkampf der Skispringer und Nordisch Kombinierten in Rodewisch erwartet. Bevor ab 12Uhr die Sprungläufe auf den Steinbachschanzen über die Bühne gehen, steht 9.30 Uhr im Trollpark zunächst ein Crosslauf auf dem Programm. Die Hoffnungen des VSC Klingenthal liegen bei den Springern unter anderem auf Marit Lehmann, die in der Mädchenklasse 1 die Gesamtwertung anführt. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...