Skispringen - Gräßler-Abschied in Klingenthal

Klingenthal.

Der VSC Klingenthal wird Ulrike Gräßler im Rahmen des Sommer Grand Prix der Männer und Frauen am 3. Oktober in der Vogtland Arena den Skisprung-Ruhestand verabschieden. Die 31-jährige Vizeweltmeisterin von 2009 und Mixed-Team-WM-Dritte von 2013 hatte am Freitagabend ihren Rücktritt vom Skisprungsport verkündet. "Mit Ulrike Gräßler verlässt eine wahre Vorzeigeathletin die große Bühne, die über viele Jahre das Aushängeschild des VSC Klingenthal war. Sie ist ein Vorbild für unsere jungen Athletinnen und Athleten", würdigte Alexander Ziron, der Geschäftsführer des Klingenthaler Vereins. Nach einem schweren Sturz 2015 hatte sie sich im Winter zurückgekämpft, wurde aber nicht mehr für den Kader des Deutschen Skiverbandes berücksichtigt. (sasc)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...