Spielzeit beginnt mit dem Derby

Plauen.

Die Saison 2020/21 in der Mitteldeutschen Handball-Oberliga der Männer startet mit einem Kracher: dem Plauener Derby zwischen dem SV 04 Oberlosa und dem HC Einheit Plauen. Das geht aus dem Rahmenterminplan für die neue Saison hervor, den der Mitteldeutsche Handballverband jetzt veröffentlichte. Demnach ist der erste Spieltag am Samstag, 26. September, angesetzt, Oberlosa wäre ab 19 Uhr Gastgeber in der Helbig-Halle für den Ortsrivalen. Weiter geht es laut Plan am 3. Oktober. Der HC Einheit hätte da den HBV Jena zu Gast, Oberlosa müsste bei Pirna/Heidenau antreten. Die Mitteldeutsche Oberliga zählt kommende Saison insgesamt 17 Teams. Die nach 21 Spieltagen abgebrochene Saison 2019/20 hatte der SV 04 Oberlosa auf Platz 5 und der HC Einheit Plauen auf Platz 11 beendet. (pj)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.