Sportschießen - Gilde zum Auftakt Tabellenführer

Berlin.

Für einen Auftakt nach Maß sorgte das Luftpistolenteam der 1. Bürgerlichen Schützengilde zu Oelsnitz: Am ersten Wettkampftag der 2. Bundesliga-Ost gewann die Gilde in der Aufstellung Agnes Völker, Aron Fläschendräger, Ronny Schnabel sowie den beiden Neuzugängen Yannic Grießbach und Kristian Borschke alle ihre Duelle gegen die Nord-Berliner Schützengemeinschaft und siegten somit 5:0. Die in der Berliner Walther-Arena abgelieferten 1851 Ringe wurden von keinem der anderen Teams an diesem Wochenende übertroffen. Lohn für die geschlossene Mannschaftsleistung ist die Tabellenführung. Zum zweiten Wettkampftag in vier Wochen wird die Messlatte um einiges höher liegen, wenn die Oelsnitzer gegen Frankfurt/Oder und Dresden antreten. (örnf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...