SV Merkur Oelsnitz

Der aktuelle Fünftplatzierte der Landesklasse West steht zum fünften Mal in der Endrunde, hielt aber noch nie den Pokal in den Händen. Am nächsten dran waren die Oelsnitzer 2018, als sie das Endspiel gegen die SG Neustadt knapp 1:2 verloren. Die Zwischenrunde bestritt die Mannschaft von Trainer Jens Starke mit folgendem Aufgebot: hinten von links André Zenner, Florian Heydeck, Ricardo Persigehl, Rico Steinel, Dominic Oehm, vorn von links Max Löscher, Robert Hofmann, Frank Paetz, Maximilian Merkel und Maximilian Röhling.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.