Tennis - VTC entscheidet Spitzenspiel für sich

Crimmitschau/Reichenbach.

Die Frauen des VTC 1892 Reichenbach bleiben verlustpunktfreier Tabellenführer der Tennis-Oberliga. Am Samstag trennten sie sich in Crimmitschau im Spitzenspiel vom jetzigen Tabellendritten Blau-Weiß Dresden-Blasewitz 4:4 nach Matchpunkten. Nach Sätzen hatten die Reichenbacherinnen aber 5:4 die Nase vorn. Julia Fenk (6:0, 7:6) und Pauline Olejnizak (6:3, 6:2) gewannen ihre Partien, Jasmin Fleischer (2:6, 6:3, 4:10) sowie Julia Kubb (2:6, 3:6) verloren. Die Entscheidung über die Meisterschaft fällt voraussichtlich am 27. Januar, wenn der VTC beim ebenfalls noch verlustpunktfreien Tabellenzweiten Bad Weißer Hirsch in Dresden antreten muss. (pj)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...