Tischtennis - 13 Podestplätze bei Nachwuchsturnier

Unterheinsdorf.

Bei den Kreispunktwertungsturnieren des Tischtennis-Nachwuchses haben die Teilnehmer aus dem Altkreis Reichenbach 13 Podestplätzen erspielt. In der Altersklasse U 11 wurde Linda Hölzel von der SpVgg Heinsdorfergrund Zweite. In der U 13 standen ein zweiten Platz für Tim Fischer und dritte Ränge für Leni Burkhardt, Judith Biedermann und Richard Stemmler (alle vom SV Fortuna Schönbrunn) zu Buche. Bei den Jungs der U 15 entschied der noch für den VfB Lengenfeld spielende Adrian Tröger das Finale gegen seinen Heinsdorfer Trainingskameraden Lenny Lösche für sich. Julian Breiter wurde Dritter. Bei den Jungen der U 18 ging Felix Schrapps vom Heinsdorfer Verein als Sieger hervor. Dritte Plätze in dieser Altersklasse gingen bei den Mädchen an Janina Müller und Susanne Läster aus Neumark und bei den Jungs an Erik Balazs und Raoul Süß von Blau-Weiß Reichenbach. (olgr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...