Tischtennis - Doppelspieltage zum Saisonauftakt

Lengenfeld/Reichenbach.

Für die Tischtennismannschaften des VfB Lengenfeld und der SG Blau-Weiß Reichenbach beginnt die neue Saison heute jeweils mit einem Doppelspieltag. Die Lengenfelder treten in der Landesliga zunächst 14 Uhr beim TTC Holzhausen III an und sind 18.30 Uhr bei der SG Clara Zetkin Leipzig zu Gast. Ziel ist es, mit mindestens zwei Punkten die Heimreise anzutreten. Die Reichenbacher erwartet in der 1. Bezirksliga 9 Uhr zunächst den SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal IV und sind ab 14 Uhr Gastgeber für den TTC Lugau. In der Vorsaison konnte Blau-Weiß gegen diese beiden Mannschaften daheim gewinnen. (tyg)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...