Tischtennis - Muldenhammer schlägt den Dritten

Tannenbergsthal.

Mit klaren 11:4 daheim gegen den SV Remse, bis dahin Tabellendritter, ist dem SVMuldenhammer der zweite Saisonsieg in der 2. Bezirksklasse West gelungen. Mit 4:8 Punkten steht er weiterhin auf Platz 9. In den Doppeln blieben die Hausherren sieglos, immerhin retteten Kohl/Schmidt beim 2:3 noch einen Punkt. Raithel begann die erste Einzelrunde mit einer Niederlage, doch seine Teamkollegen revanchierten sich mit vier Siegen in Folge. Remse entschied das letzte Einzel der ersten Runde, es sollte der letzte Sieg für die Gäste bleiben. Am Sonntag, 9 Uhr erwartet Muldenhammer den Tabellenfünften VfB Lengenfeld II (7:5) in Tannenbergsthal. (meli)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...