Tischtennis - Schreiersgrün gibt erste Punkte ab

Tannenbergsthal.

Beim Aufsteiger SV Muldenhammer in Tannenbergsthal hat der SVSchreiersgrün erstmals in der noch jungen Saison der Tischtennis-Bezirksklasse verloren. 6:9 hieß es am Ende. Nach den Doppeln stand es 1:2. Kussminski/ Batton gewannen, Seifert/Csulits verloren unglücklich im fünften Satz. Die erste Einzelrunde schien für Muldenhammer gebucht zu sein, Csulits holte den einzigen Punkt für Schreiersgrün. Nach Siegen von Kussminski und Batton keimte beim Stand von 4:7 noch einmal Hoffnung auf, doch anschließend band Muldenhammer den Sack zu. Mit 4:2 Punkten liegt Schreiersgrün punktgleich mit dem Zweiten TTV Tirpersdorf auf dem dritten Rang der Tabelle. Nächster Gegner ist am 15. Oktober der Spitzenreiter Heinsdorfergrund, der bisher dreimal gewann. (sto)

Schreiersgrün: Csulits (2), Kussminski, Batton (je 1,5), Sielaff (1).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...