Tischtennis - Talent gewinnt Ranglistenturnier

Karl Zimmermann von der SG Blau-Weiß Reichenbach hat am vergangenen Wochenende gleich bei zwei Ranglistenturnieren der sächsischen Tischtennisspieler aufhorchen lassen. Zunächst sicherte sich der 14-Jährige in Döbeln den Sieg in der Landesrangliste der U 18 ohne Satzverlust. Am Tag darauf wurde er starker Fünfter in der Rangliste 1 der Männer. Der Schützling von Trainer Rainer Töpfer ist damit erster Nachrücker für den Aufstieg in die Landesrangliste, die Mitte September in Wildsdruff ausgespielt wird. Karls elfjähriger Vereinskamerad Erik Balazs wurde beim Landesranglistenturnier der U 13 sehr guter Zweiter. (tyg)

0Kommentare Kommentar schreiben