Trio trumpft in Oberhof auf

Auerbach.

Mit guten Leistungen haben drei Skilangläufer aus Auerbach beim Deutschlandpokal in Oberhof auf sich aufmerksam gemacht. Saskia Nürnberger ging in in drei Wettkämpfen der U 18 und der Frauen an den Start. Über 5 Kilometer Cross belegte die Sportlerin vom Skigymnasiums Oberstdorf den sechsten Platz in ihrer Altersklasse. Auch beim Rennsteiglauf mit Skirollern von Gräfenroda nach Oberhof erreichte sie mit Platz 23 bei den Frauen und Platz 9 bei den Juniorinnen ebenfalls ein ansprechendes Ergebnis. Laura Petzold aus Vogelsgrün, die am Olympiastützpunkt in Oberwiesenthal trainiert, belegte in der Altersklasse U 16 mit nur sieben Sekunden Rückstand im Crosswettkampf über 5 Kilometer den zweiten Rang. Im Freistil-Skiroller-Wettkampf kam sie auf Platz 14. Beide starten für den VSC Klingenthal. Lauras Bruder Luca Petzold, der ebenfalls an der Eliteschule des Sports in Oberwiesenthal trainiert, belohnte sich für sein hartes Sommertraining mit Siegen auf der 7,5-Kilometer-Crossstrecke in persönlicher Bestzeit und beim Rollerwettkampf über 12,8 Kilometer. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.