Vogtländer zurück auf der Piste

Schreiersgrün.

Nach einjähriger Rennpause hat sich Ronny Wunderlich aus Schreiersgrün wieder in die Nennlisten der Zweitakt-Motorradrennsportler eingeschrieben. Dort gehören Thomas Wittig aus Auerbach, Stefan Tennstädt aus Rodewisch und Henry Kettner aus Rebesgrün zu den Leistungsträgern. Für sie bildet gleich der Auftakt zur European Moto Trophy am 9. und 10. Mai einen Höhepunkt, findet er doch auf dem Sachsenring statt. Weitere Rennen folgen am 25. und 26. Juli in der Motorsportarena Oschersleben sowie am 19./20. September auf dem Frohburger Dreieck. Zuschauerhöhepunkt in der Internationalen Zweitaktmeisterschaft, in der die Vogtländer gelegentlich starten, ist am 15. und 16. August auf dem Schleizer Dreieck. (sfrl)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.