Vogtländerinnen im Bezirkspokal-Finale

Chemnitz.

Die Frauen des VSV Oelsnitz haben das Endspiel im Volleyball-Bezirkspokal erreicht. Die Vogtländerinnen gewannen am Samstag ihr Halbfinalturnier in Chemnitz. Zunächst bezwangen sie die SG Textima/USG Chemnitz 3:0 (25:22; 25:21; 25:16). Im Entscheidungsspiel um den Finaleinzug wartet der VfB Schöneck, der den 1. VV Freiberg 3:0 (25:17; 25:18; 25:6) abgefertigt hatte. Oelsnitz gab gegen Schöneck nur den dritten Satz ab (25:16; 25:21; 14:25; 25:16). Nach dem 3:1 ist am 15. Dezember der SSV Chemnitz der Endspielgegner - der bezwang im zweiten Halbfinale unter anderem den VVV Plauen.hagr

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...