Vogtländische Radsport-Oldies gehen gemeinsam auf Tour

Aus Plauen, Oelsnitz, Zeulenroda, Jocketa und Elsterberg kamen die Radsportler, die sich am Donnerstag am Plauener Media-Markt zu ihrer traditionellen Himmelfahrtstour trafen. In gemütlicher Runde radelten die nicht mehr ganz jungen Frauen und Männer über Reuth, Schwand, Geilsdorf, Weischlitz und Taltitz bis zur Gaststätte Juchhöh, wo sie den Tag in gemütlicher Runde ausklingen ließen. Organisiert wurde die rund 60 Kilometer lange Fahrt wie jedes Jahr vom Plauener Winfried Schiller (vorn, 3. von rechts).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...