Volleyball - Falkensteiner siegen in Schöneck

Schöneck.

Die Mannschaft des TVFalkenstein hat am Wochenende das traditionelle Volleyball-Mixed-Turnier des VfB Schöneck gewonnen. Elf Teams waren der Einladung zum Sporttreiben und Feiern im Ortsteil Schilbach gefolgt. Nach 38 Spielen und fast zehn Stunden mit knappen und spannenden Begegnungen stand Falkenstein als Sieger fest. Zweiter wurde die Mannschaft aus Klingenthal, den dritten Platz sicherten sich die Frauen und Männer aus Markneukirchen, die sich gegen den Gastgeber im kleinen Finale durchsetzten. (sild)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...