Volleyball - Schöneck Gastgeber für Schlusslicht

Schöneck.

In der Volleyball-Bezirksklasse West der Frauen beginnen die Punktspiele des Jahres 2020 für Tabellenführer VfB Schöneck mit einer von der Papierform her leichten Aufgabe. Beim Turnier beim VSV Fortuna Göltzschtal trifft die Mannschaft von Spielertrainerin Tina Stapelfeldt am Samstag ab 14 Uhr auf den Gastgeber, der noch ohne Sieg Schlusslicht der Staffel West ist. Danach haben die Schöneckerinnen drei Wochen Pause. Erst am 1. Februar gehen sie in Mülsen St. Jacob wieder ans Netz. (tgf)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.