Volleyball - VSV Oelsnitz empfängt Erfurt

Oelsnitz.

Die Regionalliga-Volleyballer des VSV Oelsnitz erwarten morgen, 19 Uhr zum zweiten Heimspiel der Saison den Erfurter VC. Die Oelsnitzer sind mit zwei Siegen gestartet, am vergangenen Wochenende ließen sie jedoch beim Aufsteiger TSV Leipzig einen Punkt liegen. Die Erfurter mussten in den beiden bisherigen Saisonspielen jeweils in den Tiebreak. Gegen die TU Dresden behielten sie vor heimischer Kulisse die Oberhand, beim SV Reudnitz zogen sie den Kürzeren. Die Vogtländer wollen die Schwachstellen der Vorwoche abstellen und vor allem in Annahme und Block konzentrierter zu Werke gehen. Trainer Alexander Krug kann wieder auf den gesamten Kader zurückgreifen und strebt einen Heimsieg an. (mha)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...