Wasserball - Drei SVV-Spieler im Pokalsiegerteam

Plauen.

Die U-14-Auswahl der Landesgruppe Ost hat vorige Woche souverän den Stamm-Pokal des Deutschen Schwimmverbandes im Wasserball gewonnen. Beim Turnier in Berlin schlug sie die Landesgruppe Nord 30:2, die Auswahl Nordrhein-Westfalens 13:5 und die Landesgruppe Süd 17:4. Dem Siegerteam gehörten mit Sascha Wolf, Florian Burger und Nico Wolf drei Wasserballer des SVV Plauen an. Ihr Plauener Trainer Torsten Schmidt agierte als Auswahl-Co-Trainer. (pj)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...