Leichtathletik - Hendels laufen in Hamburg Topzeiten

Kristina Hendel vom LAV Reichenbach hat am Sonntag beim Alsterlauf über 10 Kilometer in Hamburg als Vierte von insgesamt 1269 Frauen ein Topresultat erzielt. Die 22-Jährige musste lediglich drei Kenianerinnen den Vortritt lassen und verbesserte in 33:48 Minuten ihre persönliche Bestzeit auf der Straße um 20 Sekunden. Kristina Hendel nutzte das Rennen als Test für den Halbmarathon am 7. Oktober in Köln als ihren Wettkampf- höhepunkt im Herbst. Ihr Ehemann Sebastian Hendel wurde bei seinem ersten Rennen nach der Europameisterschaftsteilnahme in Berlin in 30:53 Minuten als Achter bester Deutscher. Insgesamt waren mehr als 2000 Männer am Start. (tyg)

0Kommentare Kommentar schreiben