Zwei Titel bleiben in Markneukirchen

Der AV Germania hat am Samstag die Mitteldeutschen Meisterschaften im Ringen ausgerichtet. Ein 49-jähriger Wahl-Vogtländer sorgte dabei noch einmal für Furore.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...