Acht erste Plätze für den SV 04 in Gera

Gera/Zwickau.

Beim 23. Internationalen Gera Masters mit 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus sechs Ländern haben die vier Masters-Schwimmer des SV Zwickau 04 eine ganze Reihe vorderer Platzierungen verbucht. Gudrun Geßner errang in der Altersklasse 65 zwei Siege (100 m Rücken/50 m Schmetterling) und einen dritten Platz. Sabine Säurich (AK 50) siegte ebenfalls über 100 m Rücken sowie 50 m Schmetterling und belegte zudem zwei zweite Plätze. Celine Sporrer (AK 20) gewann über 50 m Brust und holte einmal Bronze. Siegfried Anders (AK 65) gewann dreimal (100 m und 400 m Freistil und 200 m Rücken) und schaffte drei weitere Podestplätze. Darüber hinaus erzielte Frank Martin, der als Mitglied des SV Zwickau 04 derzeit für einen anderen Verein startberechtigt ist, in der AK 50 drei Siege. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...