Badminton - Schwarzer Tag bei "Silberne Federbälle"

Meerane.

Das Badminton-Traditionsturnier "Silberne Federbälle" der SG Gittersee ist für Eric Edelbauer von der SG Meerane 02 kein gutes Pflaster. Bei der 62. Auflage des Wettbewerbs, der gleichzeitig als Sachsenranglisten-Turnier gewertet wurde, erwischte der Meeraner einen rabenschwarzen Tag. Der Zweite der Abschlusslandesrangliste der Saison 2018/2019 zog nach einem Freilos in Runde 1 im Achtelfinale gegen Nils Vietze (Radebeuler BV) knapp in drei Sätzen den Kürzeren. Auch danach hatte Edelbauer auf der Verliererseite des Tableaus gegen Franz Pietschmann vom TSV Dresden das Nachsehen. Das Turnier beendete der Meeraner auf Platz 13. Bereits im Vorjahr musste sich Eric Edelbauer mit diesem Rang zufreiden geben. (kapf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...