Badminton - Sina Kiesel bringt zwei Medaillen heim

Stollberg.

Zwei Podestplätze hat Sina Kiesel vom SV Empor West Zwickau bei den Badminton-Sachseneinzelmeisterschaften der Aktiven in Stollberg in den B-Turnieren erkämpft. Sie wurde Zweite im Damen-Doppel und Dritte im Damen-Einzel. Im Doppel war sie mit ihrer Partnerin Luise Hübsch (BC Stollberg-Niederdorf) gegen Eichler/ Heinrich (HSG TH Leipzig/Leipziger SV Südwest) erfolgreich und zog im Finale gegen Ebert/Fromm (BC Stollberg-Niederdorf/Blau-Weiß Röhrsdorf) den Kürzeren. Im Einzel bezwang Sina Kiesel zunächst Franziska Meier, hatte dann aber im Halbfinale gegen die spätere Siegerin, Jenny Ebert (beide BC Stollberg-Niederdorf), das Nachsehen. Im Mixed zusammen mit ihrem Mannschaftskameraden Franz Nieft belegte Sina Kiesel den 9. Platz. Sie unterlagen im Achtelfinale Imani/Müller (TSV Blau-Weiß Röhrsdorf). (kapf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...