DFB-Nachwuchs testet Form in Zwickau

Die U-21-Nationalelf spielt am Donnerstag im "Schwanennest" gegen Griechenland.

Zwickau.

Die GGZ-Arena Zwickau ist am Donnerstagabend Austragungsort eines Fußball-Länderspiels. Die deutsche U-21-Auswahl trifft im "Schwanennest" auf Griechenland. Anstoß ist 18.15 Uhr (im Fernsehen live bei ProSieben Maxx). Die Kassen öffnen 16.45 Uhr. Beim öffentlichen Training haben sich die Fans am Mittwochabend einen Eindruck von der Mannschaft verschaffen können, die am Tag zuvor den Kinderhort der Kita "Muldenstrolche" in Crossen besucht hatte und am Mittwoch eine Führung im Moseler VW-Werk absolvierte. Für das Team von Bundestrainer Stefan Kuntz ist das Spiel Generalprobe für die am Dienstag beginnende Qualifikation für die Europameisterschaft 2021 in Slowenien und Ungarn. Zum Auftakt muss die DFB-Auswahl in Wrexham gegen Wales ran. Weitere Gruppengegner sind Belgien, Bosnien-Herzegowina und Moldawien. (tc)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...