Drei Partien und ein Fest

Handball: Sponsoren- und Familientag in Lichtenstein

Lichtenstein/Oberlungwitz.

Für die Handballerinnen der SG Lichtenstein/Oberlungwitz steht am Samstag das letzte Heimspiel der Bezirksligasaison auf dem Programm. Aus diesem Grund veranstaltet der Verein seinen Sponsoren- und Familientag im Lichtensteiner Sportzentrum an der Inneren Zwickauer Straße, wo auf die Fans und Förderer nicht nur Handballsport wartet, sondern auch Verpflegung und kleine Aktionen.

Sportlich steht das Spiel der SG-Damen (9. Platz/15:21 Punkte) gegen die USG Chemnitz (5./21:15) im Mittelpunkt. Ein Heimsieg ist das klare Ziel, obwohl es in der Hinrunde eine deutliche 17:23-Niederlage gab. Anpfiff der Partie ist 15 Uhr. Zuvor spielt ab 13 Uhr die dritte Mannschaft der HSG Sachsenring, in der die Handballer des SV Sachsenring, des Oberlungwitzer SV, des HVGrüna und von Fortschritt Lichtenstein vereinigt sind, in der Kreisliga gegen die Männer der USG Chemnitz III. Um 17 Uhr wird das Bezirksklassespiel der HSG Sachsenring II gegen die USG Chemnitz II angepfiffen, sodass auf die Besucher ein volles Handallprogramm wartet. (mpf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...