Eishockey - Training für Fans ist öffentlich

Crimmitschau.

Die Fans des Eishockey-Zweitligisten Eispiraten Crimmitschau können das Team kurz vor dem Start der neuen Saison bei einem öffentlichen Training im Kunsteisstadion im Sahnpark beobachten. Die Übungseinheit findet morgen von 17.15 bis 19.15 Uhr statt. Die Anhänger sollen einen Eindruck bekommen, wie Trainer Chris Lee mit seinem Team arbeitet. Außerdem soll es Informationen zum Saisonstart geben. Eine Brauerei hat zudem 163 Liter Freibier zur Verfügung gestellt. Das ist der Lohn für die 163 Treffer, die das Eispiraten-Team in der Saison 2015/2016 erzielen konnte. In den letzten Jahren haben durchschnittlich zwischen 400 und 500 Besucher das öffentliche Training verfolgt. (hof)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...