Erste Niederlage der FSV-Junioren

Zwickau.

Nach zwei Unentschieden und dem ersten Saisonsieg in der Vorwoche haben die A-Junioren-Fußballer des FSV Zwickau am vierten Spieltag der Regionalliga ihre erste Niederlage einstecken müssen. Die fast eine Stunde in Unterzahl spielenden "jungen Schwäne" unterlagen dem bislang unbesiegten SC Staaken durch ein Tor kurz nach Wiederbeginn mit 0:1. Damit ist der FSV in der 18 Mannschaften starken Staffel jetzt Zehnter. Im nächsten Spiel am 10. Oktober ist Zwickau Gastgeber für den bislang sieglosen FC Rot-Weiß Erfurt. (tyg)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.