Faustball - Glauchau feiert am Nachholspieltag

Glauchau/Gersdorf.

Die U 10 der Glauchauer Faustballer ist am Nachholspieltag der Bezirksliga in Gersdorf nicht zu stoppen gewesen. Aus den Partien gegen die drei Mannschaften des Gastgebers SSV Blau-Weiß nahm der Nachwuchs des FV 1925 Glauchau-Rothenbach die perfekte Bilanz von 6:0 Punkten mit. Dabei überzeugte vor allem Spielführer Timo Reichenbach mit einer überragenden Leistung in Abwehr und Angriff. Vor dem letzten Spieltag am 22.Juni in Glauchau belegt der FV Rang 3. Die ersten sieben der Tabelle qualifizieren sich für die Landesjugendspiele am 29. Juni in Dresden. Die beste Gersdorfer Mannschaft, der SSV III, steht derzeit auf Rang 9. (ewer)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...