Faustball - Glauchauer werden bei Turnier Neunter

Glauchau/Rochlitz.

Beim U-10-Schulcup der sächsischen Hallenfaustballmannschaften in Rochlitz landeten die Teams der Internationalen Grundschule (IGS) Glauchau auf Platz 9 und 12. Die beiden neu gegründeten Glauchauer Teams belegten in den Vorrundenspielen jeweils den dritten Platz und spielten in der Endrunde um Platz 9 bis 12. Mit drei Siegen erkämpfte die erste Mannschaft Rang 9, die IGS II wurde Zwölfter. Insgesamt 15Grundschulen nahmen an dem vom sächsischen Kultusministerium ins Leben gerufenen Wettbewerb teil. (ewer)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...