FSV-Fans sind heiß aufs Gastspiel bei 1860 München

850 Karten gingen innerhalb eines Tages über den Ladentisch. Jetzt wird nachgeordert.

Zwickau.

Die Auswärtspartie beim Drittliga-Aufsteiger 1860 München am 1. Dezember ist für die Fans des FSV Zwickau offenbar eine lohnenswerte Wochenendgestaltung. Am Freitag gingen laut einer Mitteilung des Vereins innerhalb von fünf Stunden alle 850 Karten einer ersten Tranche über die Theke des Fanshops in Eckersbach beziehungsweise wurden übers Internet bestellt. Jetzt will der Verein weitere Eintrittskarten für den Gästeblock nachordern. Für frühere Spiele in der 3. Liga hat der Münchner Klub 1500 Tickets für Gastmannschaften zur Verfügung gestellt. Der FSV Zwickau will die verbliebenen Tickets ab Dienstag im Fanshop anbieten. Karten für das Spiel im traditionsreichen Stadion an der Grünwalder Straße mit derzeit 15.000 Zuschauern Kapazität kosten 16 Euro für Vollzahler und 15 Euro ermäßigt (Stehplatz) und 31 Euro für einen Sitzplatz. (kru)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...