Fußball - A-Junioren mit Remis beim Letzten

Zwickau.

Die A-Jugend-Fußballer des FSV Zwickau sind am 11. Spieltag der Regionalliga beim bislang sieg- und punktlosen Schlusslicht 1. FC Neubrandenburg nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. Nach 0:2- und 2:3-Rückstand sorgten Arian Liebers, Gentuar Durmishi und Mohand Almansori mit ihren Toren dafür, dass Zwickau zumindest einen Punkt entführte. Die FSV-Jungs stehen in der Tabelle damit nun punktgleich mit dem Neunten Hansa Rostock auf dem elften Platz. Am Sonntag hat Zwickau 11 Uhr Heimrecht gegen den Berliner SC und dabei die Chance, mit den Gästen gleichzuziehen. (tyg)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...