fußball - Freundschaftsspiel folgt Turnier

Heinrichsort/Glauchau.

Die Mannschaft der Werkstatt für angepasste Arbeit "Lebensbrücke" aus dem Glauchauer Ortsteil Niederlungwitz läuft heute um 18 Uhr in Heinrichsort auf. Gegner in einem freundschaftlichen Vergleich sind die Alten Herren des SV Heinrichsort/Rödlitz. Die Partie hat Tradition, sie wird zum zehnten Mal ausgetragen. Viel Zeit zum Durchatmen haben die Fußballer nicht. Am Samstag sind sie schon wieder aktiv. Das Team ist mit Betreuer Gerhard Thriemer als Vertreter Sachsens der Special Olympics beim Deutschlandturnier im Chemnitzer Sportforum dabei. (ggl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...