Fußball - Lok zum Auftakt gegen Oberlungwitz

Zwickau.

Die Fußballer des ESV Lok Zwickau starten am 18. August, 15 Uhr mit einem Westsachsenderby in die neue Landesklasse-Saison. Der Tabellenfünfte aus der vergangenen Saison empfängt Liga-Neuling Oberlungwitzer SV. Die Oberlungwitzer hatten die Westsachsenliga-Saison auf Rang 3 abgeschlossen, sicherten sich aber durch den Verzicht vom Meister Reinsdorf/Vielau und dem Zweiten Werdau dennoch den Aufsteig. Eine Woche später, am 25. August, 15 Uhr gastiert das Team von Trainer Sven Döhler beim Reichenbacher FC. Das nächste Heimspiel trägt der ESV am 1. September, 15 Uhr gegen Motor Marienberg aus. Am 15. September, 15 Uhr folgt dann das zweite Westsachsen-Derby beim Landesliga-Absteiger Glauchau. Ihr erstes Testspiel bestreiten die Zwickauer am Samstag, 11 Uhr daheim gegen den VfL Hohenstein-Ernstthal. (pme)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...