Fußball - Lok Zwickau muss beim Aufsteiger ran

Annaberg-Buchholz.

Der ESV Lok Zwickau muss in der Landesklasse West am Sonntag, 14.15 Uhr, beim VfB Annaberg 09 ran. Die Gäste sind gewarnt, denn der Neuling gewann zuletzt beim SV Merkur 06 Oelsnitz mit 4:3. "Der Aufsteiger hat bisher gute Ergebnisse erreicht", erklärte Trainer Sven Döhler. "Ich erwarte ein interessantes Spiel. Wir fahren nach Annaberg, um zu punkten." Die Marienthaler haben fast den kompletten Kader zur Verfügung. Es fehlt nur der verletzte Außenverteidiger Marius Catterfeld. (rr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...