futsal - Spitzenspiel geht an VfL 05

Hohenstein-Ernstthal.

Das Futsalteam des VfL 05 Hohenstein-Ernstthal hat das Regionalligaspitzenspiel in Neuenhagen mit 7:1 gewonnen. Gegen die ersatzgeschwächten Brandenburger eröffnete Nationalspieler Christopher Wittig (8.) den Torereigen. Michal Salak (11.) erhöhte, ehe Neuenhagen durch Vasaki (12.) verkürzte. Gabriel Oliveira (13.) und Michal Salak schossen den VfL aber bis zur Pause wieder mit 4:1 in Front. Nach dem Seitenwechsel erzielten Gabriel Oliveira (25.), Michal Belej (26.) und Ondrej Mica (32.) die weiteren Tore der Hohenstein-Ernstthaler, die am Mittwoch zur zweiten Runde der Futsal Champions League nach Lettland reisen. (mpf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...