Futsal - Team zeigt sich stark verbessert

Hohenstein-Ernstthal.

Mit einer starken Leistung beim 11:1-Sieg gegen Berlin City Futsal hat der VfL 05 Hohenstein-Ernstthal in der Futsal-Regionalliga einen weiteren Schritt in Richtung Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft gemacht. Die Mannschaft präsentierte sich deutlich stärker als zuletzt bei der Heimniederlage gegen Lira Berlin. Zur Pause führte der VfL vor 100 Zuschauer mit 4:1 und schraubte das Ergebnis nach dem Seitenwechsel kontinuierlich nach oben. Torschützen für die Hohenstein-Ernstthaler waren Christopher Wittig, Michal Salak, Michal Belej und Marko Hudacek (je 2) sowie Fabian Erler, Sergiy Sharovara und Ondrej Mica. (mpf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...