Gerätturnen - Kampf um Titel und Landesliga-Verbleib

Chemnitz.

Die Mädchen (bis 13 Jahre) der Kindermannschaft des ESV Lok Zwickau turnen am Sonntag ab 9 Uhr in der Richard-Hartmann-Halle Chemnitz um den Verbleib in der ersten Landesliga. Dafür sollten sie einen der ersten beiden Plätze belegen. Mit am Start sind die VSG Pirna, der Oschatzer TV und der Dresdner SC. Die Frauenmannschaft (ab 12 Jahre) turnt ab 13.30 Uhr um den erneuten Sieg in der Landesliga. Sie muss sich gegen den ATV Frohnau, den Chemnitzer PSV und den TV Markleeberg durchsetzen. (bhlg)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...