Handball - BSV-Mädels holen in Werdau Bronze

Werdau/Zwickau.

Die C-Jugend-Handballerinnen des BSV Sachsen Zwickau sind bei der Mitteldeutschen Meisterschaft am Sonntag in der Sporthalle des Werdauer Gymnasiums Dritter geworden. Sie entschieden vor 300 Zuschauern das kleine Finale gegen die HG Köthen klar mit 37:23 für sich. Die Freude über den Medaillengewinn konnte dabei aber nicht ganz die Enttäuschung über den knapp verpassten Einzug ins Endspiel aufwiegen. Denn das Duell zwischen Sachsenmeister Zwickau und Vizemeister HC Leipzig war im Siebenmeterschießen knapp an die Messestädterinnen gegangen. Die holten sich am Ende auch mit einem 36:15 gegen Magdeburg den Titel. (tyg)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...