Handball - BSV-Mädels spielen in Werdau um Titel

Werdau.

Die C-Jugend-Handballerinnen des BSV Sachsen Zwickau sind als Sachsenmeister am Sonntag in der Sporthalle des Gymnasiums Werdau Gastgeber für das Final-Four-Turnier um die Mitteldeutsche Meisterschaft. Dabei trifft ab 11 Uhr im ersten Halbfinale zunächst der HSV Magdeburg auf die HG Köthen. Ab 12.30 Uhr kommt es zum Duell des BSV Sachsen Zwickau mit dem HC Leipzig, der seine Vorrundengruppe gewinnen konnte. Dabei hoffen die Zwickauer Mädels auf einen ähnlichen Überraschungserfolg wie vor vier Wochen, als sie im letzten Punktspiel den HCL besiegten und damit die Meisterschaft errangen. Ab 14.30 Uhr spielen die beiden Verlierer um Platz 3, ehe 16 Uhr Anwurf für das Endspiel ist. (tyg)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...