Handball - Oberliga-Derby als Sonntag-Premiere

Zwickau.

Veränderte Tages- und Anwurfzeit: Der ZHC Grubenlampe wird erstmals an einem Sonntag ein Heimpunktspiel bestreiten. Zur Premiere haben die Zwickauer in der Mitteldeutschen Oberliga die HSG Freiberg zu Gast. Beginn des Bezirksderbys ist 16 Uhr in der Sporthalle Neuplanitz. Für den Aufsteiger ZHC ist das zweite Saisonspiel gegen die Bergstädter ein harter Prüfstein. Der vorjährige Tabellenachte mit dem Ex-ZHC-Trainer Jiři Tancoš und dem Japaner Keisuke Inamoto, der einige Jahre im Zwickauer Tor stand, startete mit einem 23:23-Unentschieden gegen den HSV Apolda in die neue Saison. "Alle Spieler sind gesund und fit. Vielleicht werden wir aus taktischen Gründen die Anfangssieben verändern, das steht aber noch nicht fest. Wir müssen zu Hause unser Spiel zeigen und alles daran setzen, um zu gewinnen", betonte Trainer Tonci Druskovic. (rr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...